Appel

 

Stand-Nr. H2/C15


GALERIE APPEL
 
Die Galerie vertritt nichtgegenständliche und abstrakte Malerei: vom lyrischen Informel über subtile Farbfeldmalerei bis hin zu Positionen der konkreten und konstruktiven Kunst, vor allem auch Bildhauerei und Plastik mit Joannis Avramidis, Michael Croissant und Hans Steinbrenner. Daneben werden zeitgenössische Bildhauer wie Dietz Eilbacher, Angelika Gilberg, Hans Karl Kandel und Walter Moroder in der Galerie gezeigt.


Ständig vertreten · En permanence · Permanently

Joannis Avramidis, Joachim Bandau, Heinz Breloh, Michael Croissant, Christine Colditz, Rolf-Gunther Dienst, Angelika Gilberg, Otto Greis, Kuno Gonschior, Hans-Karl Kandel, Thomas Kaminsky, Leena van der Made, Bernd Mechler, Walter Moroder, Domenico D’Oora, Lionel Röhrscheid, Michael Rögler, Winfried Virnich, Icke Winzer, Jerry Zeniuk, Dietz Eilbacher


Nächste Ausstellungen · Prochaines expositions · Next Exhibitions

Walter Moroder, Neue Arbeiten, 22.02. - 23.03.2013
Ausgestellte Künstler · Artistes exposés · Exhibited Artists

Christine Colditz, Angelika Gilberg, Hans-Karl Kandel, Leena van der Made, Walter Moroder, Domenico D'Oora, Lionel Röhrscheid, Michael Rögler, Icke Winzer

One-Artist-Show

Otto Greis
Bildunterschrift:

Hans-Karl Kandel
O.T., 2012, 36 X 32 X 12 cm, Hartgips



Weitere Galerien auf der Messe: