Stand-Nr. H3/F28


Jacob the Liar (Selbstbildnis), Acryl auf Leinwand, 100 x 80 cm

Armin Mueller-Stahl
 
1930 geboren in Tilsit
1949 Examen als Konzertgeiger am Städtischen Konservatorium Berlin
lebt an der kalifornischen Küste, an der Ostsee und in Berlin
 
Ausstellungen (Auswahl)
Filmmuseum Potsdam, Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg, Horst-Janssen-Museum Oldenburg, Schleswig-Holsteinisches Landesmuseum Schloss Gottorf, NRW-Forum Düsseldorf, Ostholstein-Museum Eutin,
Los Angeles Municipal Art Gallery, Stadthaus am Dom Wetzlar

Armin Mueller-Stahl ist ohne Zweifel künstlerisches Ausnahmetalent. Neben einer beeindruckenden Schauspielkarriere in Deutschland, Europa und Hollywood ist der ausgebildete Konzertgeiger ebenso erfolgreich als Musiker, Schriftsteller und Maler. Seine intensiven Gemälde, Aquarelle und Zeichnungen sind geprägt von individueller Handschrift mit sicherem Strich und großartigem Umgang mit der Farbe. Zu seinen Motiven gehören Porträts, literarische Themen, Landschaften und filmische Szenen, die als Drehbuchübermalungen meist direkt am Filmset entstehen.
 


Weitere Galerien auf der Messe: