Stand-Nr. H1/W10


"WHITEONRED"   80 x 100 cm, C-Print auf Dibond, hochglanz, 2012

Der international bekannte österreichische Photograph Werner Branz wurde 1955 in Lustenau, Vorarlberg geboren. Nach vielen Jahren photographischer Arbeit im Ausland (USA, Fernost, Nahost, Europa), auch als International Tutor für Photographie, kehrte Werner Branz nach Vorarlberg zurück, wo er 1998 sein Loft-Atelier in Wolfurt einrichtet um sich ganz seiner Leidenschaft zu widmen.
"Mein Beruf ist pure Erfüllung und bestimmt mein Ich. Seit der ersten Stunde hat er Besitz von mir ergriffen. Leidenschaftlich! … Photographie ist für mich „bildliche“Sprache und es ist mein Bestreben, sie so zu sprechen, dass sie in der ganzen Welt  verstanden wird. Meine Bilder polarisieren.“
(Werner Branz)
Schwerpunkte seiner Arbeiten sind der Mensch und Florales, d.h. das Portrait, der Akt und die Blumen. Für Werner Branz kann eine Blumenphotographie genau so erotisch sein wie ein nackter Körper!

Zu seinen vielen Int. Auszeichnungen zählen:
European Colorart Gold Master
Kodak Gold Award
Hasselblad Open
Spieder Award Los Angeles:
Photographer of the year 2005, 2006 + 2009
Master Cup Los Angeles:
Photographer of the year 2008


Weitere Galerien auf der Messe: