Stand-Nr. H2/B31


Galerie-Information · Information sur la galerie · Gallery Information

Die Galerie, 1972 als „Kleine Galerie Bad Godesberg“ gegründet, feierte im November 2012 ihr 40-jähriges Jubiläum. Seit ihrer Gründung hat sie sich auf die Propagierung der Kunst der Außenseiter (naive, art brut, outsider art, art singulier, self taught) spazialisiert und seit 1973 weltweit an den wichtigsten Messen in Europa, Asien und Amerika teilgenommen.


Ständig vertreten · En permanence · Permanently

Erich Bödeker, Anselme Bois-Vives, Christophe,
Minna Ennulat, Emerik Fejes, Ivan Generalic,
Friedrich Gerlach, Pieter Hagoort, Alexandra
Huber, Heinz Mewius, Nikifor, Max Raffler, Hans
Schmitt, Natalie Schmidtová, Shalom von Safed,
Ondrej Steberl, Emma Stern, Carl Christian
Thegen, Adalbert Trillhaase, Louis Vivin, Josef
Wittlich, Václav Zák, Adam Zegadlo

One-Artist-Shows

Christophe
Alexandra Huber
Josef Wittlich


Bildunterschrift:

Alexandra Huber
2012
Brot + Wein
Mischtechnik auf Leinwand, 120 x 120 cm

Christophe
2012
Icare
Assemblage, 60 x 48 cm



Weitere Galerien auf der Messe: