Stand-Nr. H2/C01


Galerie-Information · Information sur la galerie · Gallery Information
Die Galerie gimpel & müller entstand 2006 aufgrund einer Begegnung zwischen René Gimpel, Leiter der 1946 gegründeten Gimpel Fils Gallery in London und Berthold Müller, Gründer der Galerie 17 in Südwestfrankreich. Die Pariser Galerie konzentriert sich auf internationale, gegenstandslose Gegenwartskunst mit Schwerpunkt auf konstruktiv-konkrete Tendenzen. Die Galerien gimpel & müller (Paris) und Clemens Thimme (Karlsruhe) zeigen auf der diesjährigen art KARLSRUHE neben Ihrem eigenen Programm gemeinsam Lichtinstallationen der österreichischen Künstlerin Miriam Prantl.

Ständig vertreten · En permanence · Permanently
Henri-Georges Adam, Andreas Brandt, Mariano Carrera, Ivan Contreras-Brunet, Robert Currie, Carlos Cruz-Diez, Alan Davie, Norman Dilworth, Geert van Fastenhout, Günter Fruhtrunk, Emile Gilioli, Eve Gramatzki, René Guiffrey, Hans Hartung, Albert Irvin, Julio Le Parc, Guy de Lussigny, Adolf Luther, madé, Francesco Marino di Teana, Antoine de Margerie, Jan Meyer-Rogge, Annette Nährlich, Knut Navrot, Joan Palà, Miriam Prantl, Karin Radoy, Alan Reynolds, Klaus Staudt, Pierre Soulages, Daniel de Spirt, Hans Steinbrenner, Friedhelm Tschentscher, Marie-Thérèse Vacossin, Victor Vasarely, Léon Zack.
Nächste Ausstellungen · Prochaines expositions · Next Exhibitions
21 März - 23 April: Guy de Lussigny
28 März - 1 April: Art Paris Art Fair 
11 April - 14 April: Drawing Now
25 April - 28 Mai: Klaus Staudt
30 Mai - 27 Juni: Robert Currie & Miriam Prantl

Ausgestellte Künstler · Artistes exposés · Exhibited Artists
Andreas Brandt, Mariano Carrera, Ivan Contreras-Brunet, Robert Currie, Carlos Cruz-Diez, Norman Dilworth, Geert van Fastenhout, Günter Fruhtrunk, Eve Gramatzki, René Guiffrey, Hans Hartung, Guy de Lussigny, Adolf Luther, madé, Jan Meyer-Rogge, Annette Nährlich, Knut Navrot, Joan Palà, Miriam Prantl, Karin Radoy, Alan Reynolds, Klaus Staudt, Hans Steinbrenner, Günther Uecker, Marie-Thérèse Vacossin, Victor Vasarely


One-Artist-Show
Garry Fabian-Miller
Bildunterschrift:

Victor Vasarely
Quadrum
(Projekt für Cover des Kunstmagazins Quadrum n°1,
Herausgeber Palais des Beaux-Arts de Bruxelles)
1956
Gouache auf Karton
28,5 x 22 cm



Weitere Galerien auf der Messe: