Stand-Nr. H2/E05


Galerie-Information · Information sur la galerie · Gallery Information

Konstruktiv-konkrete, nonfigurative Kunst ist Programm der märz galerie mannheim. In Gruppen- und Einzelausstellungen wird in der Beethovenstrasse überwiegend Malerei und Grafik präsentiert. So können alle von der Galerie vertretenen Künstlerinnen und Künstler in ganz unterschiedliche Ausstellungsprojekte einbezogen werden.
 
Parallel zur märz galerie mannheim ist ca. 15 Minuten entfernt der cube 4x4x4, ein kleiner Raum für Installationen mit raumbezogenen, experimentellen Konzepten. Kunst, die in den Raum eingefügt oder für den Raum konzipiert wird.

Für alle Ausstellungen der märz galerie mannheim gilt: Reduktion der Mittel, Konzentration auf das Wesentliche, Minimalisierung.


Laufende Ausstellungen

bis 27.3.2013:
in der märz galerie mannheim, verschoben, gekippt, aus der mitte gerückt, Bilder und Objekte von: Bernhard Licini, Vera Molnar, Bernhard Striebel
im cube4x4x4, Bernhard Licini, verschoben, gekippt, aus der mitte gerückt, Installation

Ausgestellte Künstler · Artistes exposés · Exhibited Artists

Serena Amein

Jean-François Dubreuil
Hans Jörg Glattfelder
Kumiko Kurach
Bernhard Licini
Susanne Lyner
Françoise Malaprade
Vera Molnar
Yves Popet
Rita Rohlfing
Vera Röhm
Sigurd Rompza
Elisabeth Sonneck
Gido Wiederkehr
Shizuko Yoshikawa


One-Artist-Show

Auf dem Skulpturenplatz H2/ DO5 werden  
von VERA RÖHM Arbeiten aus drei Werkgruppen präsentiert.
 
Bildunterschrift:

Susanne Lyner
Klangkörper, 2005, Acryl auf Baumwolle
60 x 60 cm
 
Bernhard Licini
o.T., 2005, Plexiglas, Stahl
105 x 50 cm
 



Weitere Galerien auf der Messe: